Die 33. Schwangerschaftswoche

In dieser Woche beginnt der letzte und neunte Monat deiner Schwangerschaft. Der Countdown läuft.

Du wirst es sicher kaum noch erwarten können, dein Baby endlich im Arm zu halten. Auch in den letzten Wochen der Schwangerschaft begleiten dich weiterhin intensive und teils abstruse Träume.

So gross ist dein Baby in der 33. SSW

Fötus in der 29. SSW

Das Baby misst nun rund 44 cm und bringt etwa 2000 Gramm auf die Waage.

Es ist also in etwa so gross wie ein Rotkohl.

So entwickelt sich dein Baby in der 33. SSW

  • Die Tastsinne deines Babys sind mittlerweile sehr ausgeprägt
  • Die Knochen deines Babys verhärten sich weiterhin
  • Auch sein Gehirnvolumen entwickelt sich weiterhin rasant
  • Durch die Sinneserfahrungen im Mutterleib wird seine Gehirnentwicklung angeregt 

Das passiert in der 33. Woche in deinem Körper

Da du pro Woche weiterhin rund 500 g zunimmst, bist du sicher froh, wenn du die grosse Kugel bald wieder los bist. Für die Gewichtszunahme sind grösstenteils dein wachsendes Baby und die Wassereinlagerungen verantwortlich. 

Es ist nicht selten, dass Frauen im Spätstadium der Schwangerschaft am sogenannten Karpaltunnelsyndrom leiden. Der Grund dafür ist, dass die Nerven im Handwurzelkanal eingeklemmt werden, weil die Hände wegen der Wassereinlagerung anschwellen. Abhilfe kann eine Unterarmschiene schaffen. 

Möglicherweise haben deine Brüste nochmals einen Wachstumsschub und geben auch etwas Vormilch ab. 

Wichtiges für die 33. SSW

Wenn dich die Wassereinlagerungen belasten und du eventuell sogar am Karpaltunnelsyndrom leidest, hilft es, wenn du viel und ausreichend Flüssigkeit zu dir nimmst. 

32 Schwangerschaftswoche

34 Schwangerschaftswoche

Weitere Beiträge

Überblick