Die 34. Schwangerschaftswoche

Erinnerst du dich noch an den Moment, als du dein Baby das erste Mal gespürt hast? Mittlerweile ist es für dich alltäglich geworden, die Bewegungen deines Kindes zu fühlen.

Doch anders als früher, kannst du sogar erraten, wo der Kopf liegt und wo die Füsse. Ist dein Baby schon in der richtigen Position?

So gross ist dein Baby in der 34. SSW

Das Baby misst nun rund 45 cm und bringt etwa 2200 Gramm auf die Waage.

Es ist also in etwa so gross wie ein Can­ta­loup-Me­lo­ne.

So entwickelt sich dein Baby in der 34. SSW

  • Die Lunge deines Babys ist beinahe vollständig ausgereift
  • Dein Baby hat bereits einige Fettpölsterchen zugelegt. Diese sind wichtig, da Babys in den ersten Tagen einige Gramm verlieren, ehe sie dann wieder an Gewicht zunehmen.
  • Dein Baby benötigt sehr viel Kalzium für sein Knochenwachstum
  • Dein Baby reagiert sehr instinktiv auf deine Stimme und verspürt Glücksgefühle, wenn er dich hört

Das passiert in der 34. Woche in deinem Körper

Da die Knochen deines Babys in den letzten Wochen härter werden und wachsen, ist es auf genügend Kalzium angewiesen. Kalzium findest du unter anderem in diesen Lebensmitteln:

  • Milchprodukte
  • Fisch
  • Eier
  • Grünes Gemüse
  • Nüsse


Viele Hebammen empfehlen in den letzten Wochen vor der Geburt täglich eine Dammmassage durchzuführen. Als Damm wird das Gewebe zwischen Damm und After bezeichnet. Da sich dieses bei der Geburt sehr stark dehnt, kommt es häufig zu Rissen und Verletzungen. Darum kann es helfen diesen Bereich vor der Geburt regelmässig zu massieren.

Wichtiges für die 34. SSW

Hast du schon deinen Klinkkoffer gepackt? Auch wenn du wohl noch etwas Zeit hast, kannst du dir schon einmal überlegen, was in deinem Klinikkoffer auf keinen Fall fehlen sollte.

33 Schwangerschaftswoche

35 Schwangerschaftswoche

Weitere Beiträge

Überblick