Glossar > F > Folsäure

Die Folsäure wird auch Vitamin B9Vitamin M oder Vitamin B11 genannt und ist essentiell für das Wachstum, die Teilung und Vermehrung von Zellen. Folsäure kann vom menschlichen Körper nicht selbst hergestellt und muss deshalb durch Nahrung zugeführt werden. Folsäure ist insbesondere in folgenden Lebensmitteln enthalten: Hefe, Getreide, Weizen, Hülsenfrüchte, Leber, grünes Gemüse, Eigelb und Sonnenblumenkernen.

 

Zurück zum Glossar