Warum ist die Einnahme von Folsäure schon vor der Schwangerschaft wichtig?

Damit in den Zellen ausreichend Folsäure vorhanden ist, muss sich zunächst ein gesunder Folsäure-Spiegel im Körper aufbauen. 

Ansonsten lebst du von der Hand im Mund und der nötige Bedarf an Folsäure ist nicht sichergestellt. 

Ein gesunder Folsäure-Spiegel in deinem Körper ist das A und O für den Entwicklungsprozess deines Kindes während den ersten Wochen der Schwangerschaft.

Wenn du eine Schwangerschaft planst, ist es empfehlenswert, drei Monate vor dem beabsichtigten Übungszeit der Schwangerschaft mit der Einnahme von Folsäure zu beginnen. 

So senkst du auch das Risiko eines Neuralrohr-Defekts, welcher auch offener Rücken genannt wird. Dieser entsteht, wenn Wirbelsäule und Rückenmark in den ersten Wochen der Entwicklung beim Baby nicht richtig schliessen.

Lies mehr darüber in unserem Beitrag:

Dein Guide zum schwanger werden!

Hol dir deinen Guide für deine Vorbereitung auf die Schwangerschaft in einem übersichtlichen PDF.

    Dein Guide zum schwanger werden

    Überblick