Wie verändert sich der Körper in der Frühschwangerschaft?

Die Frühschwangerschaft dauert bis zur 12. Schwangerschaftswoche. So verändert sich dein Körper in dieser Zeit:

  • Das Hormon HCG verursacht Übelkeit
  • Deine Muskeln werden schlaffer
  • Dein Blutvolumen erhöht sich stark 
  • Deine Brüste werden grösser
  • Haut und Haare verändern sich

Hinzu kommen auch emotionale Veränderungen, die sich durch Stimmungsschwankungen bemerkbar machen. Dein Bedarf an Nährstoffen steigt an, um den Fötus zu versorgen. Dies kann die berüchtigten Heisshungerattacken auslösen. 

Für dein Baby sind die ersten zwölf Wochen eine besonders wichtige Zeit für seine Entwicklung und dein Körper stellt sich voll und ganz darauf ein, das Ungeborene zu versorgen.

    Dein Schwangerschafts-Guide


    Erhalte kostenlos alle wichtigen Checklisten für deine Schwangerschaft in einem übersichtlichen PDF.

    Entbindungstermin

    SSW Guide

    Überblick