Zweite Schwangerschaft - Wächst mein Bauch jetzt schneller?

Wenn der Storch ein zweites Mal zugeschlagen hat, sind Frauen die Ruhe in Person. Immerhin haben sie das alles schon einmal erlebt, oder? Mitnichten.

Auch bei einer zweiten Schwangerschaft fühlen sich werdende Mütter unsicher darüber, was noch alles auf sie zukommt. Wird sie mit zwei Kindern fertig? Werden sich die Geschwister vertragen?

Und eine kleine Frage, die Mamas in dieser Situation beschäftigt: Wächst mein Bauch in der zweiten Schwangerschaft jetzt schneller?

Ist es nachgewiesen, dass der Bauch in der zweiten Schwangerschaft schneller wächst?

Vorweg: Bisher konnten keine Untersuchungen oder Studien belegen, dass die Bäuche von Schwangeren beim zweiten Mal ein schnelleres Wachstum haben. Das Gegenteil scheint der Fall zu sein: Die Gebärmutter wächst genauso schnell, wie bei der ersten Schwangerschaft.

Empirische Beweise für ein erhöhtes Tempo beim Bauch-Wachstum gibt es also nicht.

Merkt die Frau das Wachstum früher?

Wie kommt es also dazu, dass viele Mütter berichten, dass der Bauch beim zweiten Mal deutlich früher zu erkennen war? 

Eine Theorie besagt, dass Frauen bei einer erneuten Schwangerschaft eine bessere Körperwahrnehmung haben, wenn sie bereits einmal schwanger waren.

Sie spüren die ersten Kindsbewegungen früher und merken eben auch eher, wenn der Bauch sich zu wölben beginnt. 

Was in der zweiten Schwangerschaft anders ist

Nachgewiesen ist aber, dass die Geburt bei weiteren Kindern schneller überstanden ist, als bei der ersten Geburt. Das sagt zumindest die Statistik. 

So individuell wie jede Frau, ist auch jede Geburt – und auch jeder Bauch-Wachstum in der Schwangerschaft. 

Der Grund, dass die zweite Geburt in den meisten Fällen schneller vonstatten geht, liegt daran, dass der Geburtskanal leichter dehnbar ist. 

Fazit

Statistisch belegt ist der schnellere Wachstum des zweiten Schwangerschaftsbauchs nicht. 

Ohne Zweifel ist zu sagen, dass die Bänder sehr viel leichter dehnbar sind, als noch vor der ersten Schwangerschaft. Ob dies zu einem beschleunigten Wachstum beiträgt? Die meisten Mütter würden das bestätigen. 

Schlussendlich ist jede Frau ein Original. Und so sind es auch ihre Schwangerschaften.